«Glanz & Gloria» mit einem grossem Herz und einer leeren Badi

Beiträge

  • Hockeyspieler mit Herz — Claudio Moggi unterstützt Victoria

    Den NLA-Spieler Claudio Moggi kennen Eishockeyfans in der ganzen Schweiz. Der Stürmer der SCL Tigers ist vor dem Tor brandgefährlich. Er ist aber auch ein Sportler der Gefühle zeigen kann. Die Geschichte der kleinen Victoria bewegte ihn sehr: Victoria ist zwei Jahre alt und leidet an einer seltenen Erkrankung des zentralen Nervensystems. In der ganzen Welt gibt es nur ca. 50 bekannte Fälle dieser Erkrankung. Claudio Moggi organisierte den Anlass «Wir zeigen Herz – Ein Tag für Victoria» um Victoria eine Delphintherapie, die 15'000 Franken kostet, zu ermöglichen.

  • Xherdan Shaqiri nimmt Stellung zu umstrittenem Imam-Bild

    Ein Ferienfoto sorgte für Wirbel: Fussballer Shaqiri zusammen mit einem angeblichen Hassprediger. Jetzt äussert sich der 23-Jährige.

  • «G&G feiert mit» und sucht Ihre Party

    Hochzeit, Kindergeburi, Überraschungsparty, Polterabend – es gibt viele Gründe zum Feiern. Entsprechend vielfältig sind die Partys von Herr und Frau Schweizer. Genau dafür interessiert sich «G&G» und berichtet ab Ende August über die schrillsten und schönsten privaten Partys der Schweiz.

  • Am 10. Hochzeitstag: Ehe-Aus bei Ben Affleck und Jennifer Garner

    Viele Jahre waren Jennifer Garner und Ben Affleck Hollywoods Vorzeige-Paar. Nun haben die beiden bekannt gegeben, dass sie sich scheiden lassen.

  • «Oropax» im Freibad — Das Comedy-Duo testet heute in St. Gallen

    Sonne, Sommer, Badezeit – welche Badeanstalt bietet am meisten? «Glanz & Gloria» schickt das Komiker-Duo «Oropax» los, um genau das herauszufinden. Für die fünfteilige «G&G»-Wochenserie testen die beiden Komiker Volker und Thomas Martins insgesamt fünf Badis in der Deutschschweiz. Nach dem «Marzili-Bad» in Bern folgt die «Drei-Weieren-Badi» in St. Gallen.