«glanz & gloria» mit einem trompetenden Schönheitschirurgen

Beiträge

  • Duell der Finalistinnen: Rahel Buchhold und Tiziana Gulino

    Sie haben es bei «The Voice of Switzerland» ins Finale geschafft, Rahel Buchhold und Tiziana Gulino. Am Samstag gilt es für die beiden stimmgewaltigen Ladys ernst. Vorher testet «g&g» aber noch den Harmoniefaktor zwischen den beiden Finalistinnen, mit einem «Ich oder Du» direkt aus Kreuzlingen.

  • Der Traum eines musikalischen Schönheitschirurgen: Swiss Mood

    Normalerweise schnipselt er an seinen Patienten rum, der bekannte Schönheitschirurg Christoph Wolfensberger. Mit 66 Jahren erfüllt er sich jetzt einen Jugendtraum ausserhalb des Operationssaals, er bringt seine erste Jazz-CD heraus. Im wahrsten Sinne des Wortes mit Pauken und Trompeten wird diese in Zürich getauft. Dabei hat er prominente Unterstützung, Sängerin Maja Brunner und Hackbrettspieler Nicolas Senn assistieren ihrem musikalischen Chefarzt. «g&g» hat sich dieses Konzert natürlich nicht entgehen lassen und für einmal frech nachgefragt.

  • Herr der richtigen Antworten: Salzgeber erspielt 100'000 Franken

    In der Prominentenausgabe der Quizshow «Top Secret» stellt sich Rainer Maria Salzgeber den Fragen von Roman Kilchsberger und gewinnt den Höchstpreis: 100'000 Franken. Die spendet der Moderator der Laureus Stiftung.

  • Prominente Ostereier: Marco Streller und Sven Epiney kreativ

    «g&g» bittet die Prominenz zum Ostereiermalen. Sven Epiney, Marco Streller, Eva Nidecker und Zoe Scarlett leben ihre Kreativität auf dem ovalen Weiss aus. Und sie haben die Möglichkeit, die kreativen Ergüsse der Prominenz online zu bewerten.