glanz & gloria mit eitlen Gockeln und falschen Skorpionen

Beiträge

  • Sylvester Stallones tierisches Pendant

    Die Schweizer Fotografin Isabel Snyder lebt in Los Angeles und hat alle Stars und Sternchen schon vor ihrer Linse gehabt. Und das meist bei ihr zuhause auf einer Ranch, inmitten vieler Haustiere. Isabel Snyder erzählt «glanz & gloria» von ihrer Arbeit mit Angelina Jolie und warum Sylvester Stallone zum Namenspaten ihres schönsten Gockels wurde.

  • Ehemaliger Skirennfahrer Tobias Grünenfelder ist Papa geworden

    Anstatt die Pisten runterzudonnern, wechselt Tobias Grünenfelder nun Windeln: Am Karfreitag um 19.30 Uhr ist Sohn Nicolas auf die Welt gekommen.

  • Schlagerstar Leonard: Glück im Beruf – und in der Liebe

    Bei Schlagerstar Leonard läuft es derzeit mehr als rund: Mit einer Samstagabendshow kehrt er auf den Schweizer Bildschirm zurück. Und auch in Sachen Liebe kann sein Herz nun endlich wieder lachen.

  • Chris von Rohrs tierische Falle

    Chris von Rohr ist Gründer und Bassist der legendären Schweizer Rockband «Krokus». In der g&g-Falle stellt ihn Nicole Berchtold jedoch als Macher der deutschen Band «Scorpions» vor und ignoriert hartnäckig jegliche Versuche des Musikers, den Irrtum richtig zu stellen. Und je länger je mehr muss sich der Musiker offensichtlich darum bemühen, die Contenance zu bewahren. Aber «glanz & gloria» kennt in diesem Fall keine Gnade.