«Glanz & Gloria» mit Gedenken an Dimitri und Geschäften auf Bali

Beiträge

  • Dimitri: Theater zu Ehren des verstorbenen Clowns

    Dimitri war mitten in der Arbeit, als er am Dienstag unerwartet verstarb: Auf dem Monte Verità bei Ascona spielte er im Freilichttheater. Dimitris Tochter Masha beschloss, das Stück am Mittwoch dennoch aufzuführen – zur Würdigung und Ehrung ihres Vaters. Eine emotionale Vorstellung auf dem magischen Berg.

  • Max Loong: Hotelprojekt mit Mutter Beatrice

    Moderator und Schauspieler Max Loong tanzt auf vielen Hochzeiten. Eine davon ist ein Hotel auf Bali, wo Max' Mutter Beatrice seit Jahren lebt. Zusammen haben sie vor einem Jahr ein luxuriöses Resort aufgebaut und ergänzen sich perfekt als Team: Beatrice kümmert sich mit Leidenschaft um das Design, Max um das Geschäftliche.

  • Anja Brändli: Zweite Heimat auf Bali

    Mit ihrem Modelabel «Anja Sun Suko» feierte Designerin Anja Brändli schon mit 20 Jahren Erfolge. Unter anderem arbeitete sie an einer Kampagne für eine asiatische Fluglinie. Deswegen flog sie vor 12 Jahren zum ersten Mal nach Bali – und verliebte sich sofort in die Insel. Seither lebt und arbeitet Anja Brändli auf Bali, entwirft und produziert ihre Mode in enger Zusammenarbeit mit Einheimischen und hat in Asien eine zweite Heimat gefunden.