«Glanz & Gloria» mit grossen Jubiläen von Otto und Kate Winslet

Beiträge

  • Kate Winslet: Ein Steve-Jobs-Film zum runden Geburtstag

    Heute startet in den Schweizer Kinos die neuste verfilmte Biographie über die verstorbene Apple-Ikone Steve Jobs. In einer der Hauptrollen: Schauspielerin Kate Winslet. Die Britin ist vor wenigen Wochen 40 Jahre alt geworden. Seit ihrem Durchbruch mit «Titanic» hat sie sich zu einer der gefragtesten Charakterdarstellerinnen entwickelt. Sie hat einen Oscar gewonnen und war fünf weitere Male nominiert – und bringt daneben auch noch ihr Familienleben als dreifache Mutter unter.

  • Luca Hänni gewinnt US-Musikpreis

    «Miss Wonderful» heisst der Song, der die Amerikaner überzeugt hat. Beziehungsweise das Video dazu. Am Mittwoch durfte Sänger Luca Hänni in Los Angeles den «Hollywood Music in Media Award» für «Best Independent Music Video» in Empfang nehmen. Im Clip zum Song schwebt Hänni in einer Art Raumanzug durch ein digitalisiertes Wohnzimmer. Das futuristisch anmutende Video wurde im kalifornischen Burbank produziert.

  • Otto Waalkes: Ein Rückblick auf 50 Bühnenjahre

    Im Interview mit «Glanz & Gloria» blickt Otto zurück auf seine Anfänge in den 70-ern, verrät warum er nach 50 Bühnenjahren einfach nicht aufhören kann und warum die Kunst des Blödelns eine hohe ist.

  • Otto Waalkes: Geboren um zu blödeln

    Ein halbes Jahrhundert steht der berühmteste Ostfriese der Welt schon auf der Bühne. Jetzt wird ihm eine grosse Jubiläums Show gewidmet, in der die Riege der deutschsprachigen Komiker ihre Hommagen an Otto-Nummern spielt. Mit dabei auch eine Handvoll Schweizer: Marco Rima, Stephanie Berger und DJ Bobo.