glanz & gloria mit Hoffnungen, Sehnsüchten und Herausforderungen

Beiträge

  • Hoffnung auf den Missen-Titel

    Sara Wicki gehört zu den Miss-Schweiz-Kandidaten, die sich am 9. Juni grosse Chancen auf den Titel machen können. Die Zentralschweizerin hat es bravourös durch das Casting geschafft – dies, vor allem dank ihrer kommunikativen Art. Als Lehrerin hat Sara Wicki täglich mit Menschen zu tun. Auch in Zukunft will sie sich für soziale Projekte engagieren. Dank der Missen-Krone könnte Sara Vieles bewirken.

  • Eitel Sonnenschein bei den niederländischen Royals

    Mit Blumen, Ständchen und sogar einem Pferd werden König Willem-Alexander und Königin Maxima auf ihrer Holland-Tour beschenkt.

  • Buh-Rufe für die spanischen Royals

    Dunkle Wolken am Beliebtheits-Himmel des spanischen Kronprinzen-Paares. In der Oper von Barcelona wurde das Paar ausgebuht.

  • Promis trotzen dem Wetter

    Wie ein SRF-Meteo-Mann kurzerhand den Schirm wegschmeisst, aber auch wie süss und gut einpackt die Zwillinge von Roger Federer dem Wetter trotzen.

  • Arbeiten mit der Mama

    Esther Gemsch gehört zu den bekanntesten Schauspielerinnen der Schweiz. Bald steht eine weitere Theaterpremiere im Casino Winterthur an. Zurzeit laufen die Proben zur Komödie «Abschalten» auf Hochtouren. Für Esther Gemsch ein besonderes Engagement. Erstmals sitzt ihre eigene Tochter Anna auf dem Stuhl der Regieassistenz. Für beide eine sehr spezielle und spannende Herausforderung.

  • Sehnsucht nach der Tochter

    Mit nationalen und internationalen Musikgrössen tourt die «Rockcruise» durch das Mittelmeer. Dieses Jahr neben Polo Hofer, Philipp Fankhauser oder Hot Chocolate auch mit dabei: Sänger Adrian Stern. Erstmals ist der Musiker seit der Geburt seiner Tochter vor sechs Wochen länger alleine unterwegs. Einerseits geniesst der Aargauer die babyfreie Zeit, um sich voll der Musik zu widmen. Andererseits vermisst er seine kleine Leonie Mina doch immer wieder sehr.