«glanz & gloria» mit Künstlern und Politikern

Beiträge

  • Elisabeth Kopp: Ihre Lebensgeschichte in Buchform

    Sie wurde 1984 zur ersten Bundesrätin der Schweiz gewählt – Elisabeth Kopp. Ein politischer Skandal im Herbst 1988 beendete ihre Amtszeit vorzeitig. 25 Jahre nach ihrer Rücktrittserklärung erscheint ein Buch, welches das Leben von Frau Kopp beleuchtet.

  • Luciano Castelli: Ein Schweizer Künstler in London

    Luciano Castelli gehört zu den besten Schweizer Maler. Seine Werke wurden unter anderem auch schon im Museum of Modern Art in New York ausgestellt. Jetzt stellt er Kunstwerke bei der Ausstellung «Transformer» in London aus. «glanz & gloria» besuchte die Vernissage.

  • Prinz Harry: Expedition beendet

    Nach beinahe zwei Wochen Marsch über das ewige Eis, sind Prinz Harry und seine Expeditionskollegen nun am Ziel, dem Südpol, angekommen. Die Männer hatten mit Extremtemperaturen, Erschöpfung und suboptimalen Wetterbedingungen zu kämpfen.

  • Alexander Tschäppät: Vom Politiker zum Komiker

    Alexander Tschäppät wagt sich auf neues Terrain. Der Berner Stadtpräsident versucht sich als Komiker. Gestern feierte er im «Comedy Club» von «Das Zelt» in Bern seine Premiere.

  • Adventstörchen Nummer 13: Mit Sara Hildebrand das TV entdecken

    Für den guten Zweck versteigern sich 20 Persönlichkeiten. Heute versteigert sich Moderatorin Sara Hildebrand.

    Mehr zum Thema