«Glanz & Gloria» mit neuen Experten und royalem Geburtstagskind

Beiträge

  • Neues SRF-Expertenteam Ski alpin

    Ein fünffacher Gesamtweltcupsieger, eine Olympiasiegerin und ein zweimaliger WM-Medaillengewinner: Marc Girardelli, Dominique Gisin und Marc Berthod verstärken ab der nächsten Saison das SRF-Expertenteam im Ski alpin. Weiterhin Teil des Teams ist der bewährte SRF-Experte Michael Bont. Stefan Hofmänner und Dani Kern kommentieren künftig die alpinen Skirennen der Männer. Jann Billeter und Marco Felder sind auch in der kommenden Saison die Kommentatoren der Frauenrennen.

  • König Willem-Alexander wird 50

    Am 27. April feiert der König der Niederländer seinen 50. Geburtstag und blickt auf eine wilde Vergangenheit zurück. In seiner Studentenzeit wird er «Prins Pilsje» genannt. Der Grund? Allzu oft lässt sich der Partykönig beim Feiern mit einem Bier in der Hand erwischen. Auch sein Liebesleben sorgt immer wieder für Schlagzeilen. Der Verlobung mit der Argentinierin Máxima Zorreguieta gehen heftige innenpolitische Debatten voraus – ihr Vater diente während der Videla-Diktatur in Argentinien als Staatssekretär. Allen Widerständen zum Trotz gibt sich das Paar am 2. Februar 2002 das Jawort.

  • Swiss Press Award

    Die Fondation Reinhardt von Graffenried vergibt jedes Jahr die nationalen Preise für ausserordentliche Leistungen im Journalismus. In sechs Kategorien wurden Journalisten und Journalistinnen ausgezeichnet, darunter auch «Schweiz Aktuell»-Redaktor Matthias Rusch. Seine Beiträge realisiert er praktisch ausnahmslos im Alleingang – als Videojournalist. Mit seiner Reportage über den jüngsten Älpler der Schweiz hat er es auf den dritten Platz geschafft.