glanz & gloria mit royalen Babynews, Märchentanten und Newcomern

Beiträge

  • Rotkreuz-Gala: Christina Surer kämpft für Aidskranke

    Am Samstag lud Annemarie Huber-Hotz, Präsidentin des Schweizerischen Roten Kreuzes, zur traditionellen Swiss Red Cross Gala ins Grand Hotel Les Trois Rois in Basel. Unter den Gästen auch Rennfahrerin Christina Surer, im Ehrenamt Botschafterin des Schweizerischen Roten Kreuzes. Thema des Abends: Aids-Prävention, schliesslich fand die Gala im Rahmen des Aids-Welttags statt.

  • Kleiner Prix Walo: junge Sieger mit Zukunft

    Im aargauischen Birr kämpften am Sonntag 22 junge Nachwuchskünstler um die begehrte Trophäe «Kleiner Prix Walo». Dem Sieger winkt ein Live-TV-Auftritt bei der Verleihung des «Prix Walo» am 12. Mai in Schwyz. Abgeräumt haben sechs Newcomers aus verschiedenen Sparten. Und vor allem zwei Siegern steht eine grosse Karriere bevor: Jodlerin Corinne Renggli und Sänger Marco Kunz.

    Mehr zum Thema

  • Prinz William und Herzogin Catherine werden Eltern

    Prinz William und seine Frau Catherine erwarten gut eineinhalb Jahre nach ihrer Hochzeit das erste Kind. Das teilte der St. James-Palast am Montag in London mit.

    Mehr zum Thema

  • Christine Maier und Philippe Gaydoul sind ein Paar

    Erstmals besuchten die «10vor10»-Moderatorin und der Unternehmer in Arosa gemeinsam einen Anlass.

    Mehr zum Thema

  • Studer & Wüstendörfer: befreundete Märchentanten

    Sandra Studer ist Moderatorin und begagnedete Sängerin. Lena-Lisa Wüstendörfer gehört zu den erfolgreichsten Orchester-Dirigentinnen unseres Landes. Nun spannen die beiden Frauen zusammen: Sie haben das musikalische Märchen «Peter und der Wolf» gemeinsam auf die Bühne gebracht.

  • g&g-Adventskalender: Heidi Maria Glössner

    Auch dieses Jahr öffnet glanz & gloria jeden Tag ein Türchen des Adventskalenders, in welchem Prominente einen Winterbegriff pantomimisch darstellen. Am Montag ist Schauspielerin Heidi Maria Glössner dran.

    Mehr zum Thema