«glanz & gloria» mit Tragikomik, Fantasie und Gipfelstürmern

Beiträge

  • Die menschliche Komödie: Komiker Stefan Büsser

    Das gab es auf einer Schweizer Bühne noch nie: Komiker Stefan Büsser leidet an der unheilbaren Stoffwechselkrankheit Cystische Fibrose und macht diese zum Programm. Mit seiner eigenen Krankheitsgeschichte will er sein Publikum zum Lachen bringen. «g&g» war an der Premiere und hat nachgefragt, ob dem Komiker mit der verminderten Lebenserwartung denn überhaupt niemals das Lachen im Hals stecken bleibt.

    Mehr zum Thema

  • Der menschliche Nachwuchs: Michelle Hunziker bald Mama

    In zwei Wochen bringt Michelle Hunziker ihr zweites Kind zur Welt. Und auch der Hochzeitstermin steht fest. Nächsten Sommer wird die 36-jährige Bernerin mit Tomaso Trussardi vor den Altar treten.

  • Der menschliche Hobbit: Bernd Greisinger

    Die Welt von J.R.R. Tolkien in «Herr der Ringe» beflügelt so manche Fantasie, aber kaum eine so wie seine: Der ehemalige Top-Banker Bernd Greisinger hat sein ganzes Vermögen investiert, um im Bündnerland das von Hobbits bevölkerte Auenland auferstehen zu lassen. «g&g» hat den Freund aller Zwerge, Elfen und Hobbits in seinem Fantasiereich besucht und stellt auch den normalen Familienmenschen hinter dem Fantasy-Freak vor.

  • Die menschliche Karriere: Nik Hartmann und Walter Andreas Müller

    Am kommenden Samstag moderiert Nik Hartmann wieder die Sendung «Gipfelstürmer». In der ersten Ausgabe nimmt er mit prominenter Unterstützung von Walter Andreas Müller, «Plüsch»-Ritschi, Susanne Kunz und Heidi Maria Glössner die beliebtesten TV-Gesichter der Schweiz genauer unter die Lupe. Grund genug für «g&g», tief im TV-Archiv zu graben und die Anfänge dieser mittlerweile etablierten Künstler zu zeigen. Dabei zeigt sich: Viele dieser Moderatoren, Schauspieler und Musiker haben schon lange vor ihren eigentlichen Karrieren die Bildschirmpräsenz gesucht. Und gefunden!

    Mehr zum Thema