«Glanz & Gloria» mit Trendsportart und Nachwuchssportler

Beiträge

  • Auf den Spuren von Feuz und Holdener

    Beat Feuz und Wendy Holdener feierten nicht nur ihren Erfolg an den vergangenen Olympischen Winterspielen in PyeongChang gemeinsam. Sie durften zu Beginn ihrer Karriere die Auszeichnung «Nachwuchsathletin / Nachwuchsathlet des Jahres» der Stiftung Schweizer Sporthilfe entgegennehmen. Auch dieses Jahr haben junge Talente diesen Preis gewonnen. Sie hoffen, dass sie eines Tages ähnliche Erfolge feiern wie Feuz und Holdener.

  • Aerial Hoop – Akrobatik in der Luft

    Nach Zumba und Poledance folgt ein neuer Lifestyle-Fitness-Trend. Aerial Hoop, Akrobatik am Stahlring. Daniela Ehrsam betreibt eine eigene Aerial Hoop Schule in Wädenswil und unterrichtet dort Kinder und Jugendliche. Für Aerial Hoop braucht es Beweglichkeit, Kraft und viel Kreativität.

  • Auf der Bühne statt vor der Kamera

    Pasquale Aleardi kennt man als Schauspieler aus Film und Fernsehen. Was viele aber nicht wissen, der 46-jährige Zürcher macht auch Musik. Mit seiner Band «Pasquale Aleardi & die Phonauten» ist der Wahl-Berliner derzeit auf Tournee. Sein Heimatland Schweiz darf dabei natürlich nicht fehlen.