«Glanz & Gloria» mit Velolegende, Teeniegeigerin und Hilfsprojekt

Beiträge

  • Ferdy Kübler: Letzte Runden für die Velolegende

    Vor einem halben Jahr verstarb Velolegende Ferdy Kübler im Alter von 97 Jahren. Als erfolgreicher Radrennfahrer und Mensch bleibt er unvergessen. Zu seinen Ehren versammeln sich Weggefährten, Freunde und Familie auf der Radrennbahn in Zürich Oerlikon, um Kübler noch einmal hochleben zu lassen.

  • Daniel Day-Lewis, Boris Becker und Prinz Philip: News

    Der dreifache Oscar-Gewinner Daniel Day-Lewis beendet seine Schauspielkarriere. Boris Becker ist bankrott. Und Prinz Philip ist im Krankenhaus.

  • Boris Becker: Verfahren in England

    Ein englisches Gericht erklärt Boris Becker für bankrott. Die Londoner Privatbankiers Arbuthnot Latham und Co. hatten sich wegen einer seit Oktober 2015 ausstehenden Zahlung von Becker an das Gericht gewandt.

  • Robbie Williams und Rita Ora: Lied für Opfer des Hochhausbrandes

    Der Brand eines Hochhauses in London mit zahlreichen Todesopfern und Verletzten hat auch die britische Musikerszene erschüttert. Unter der Leitung von Simon Cowell, Erfinder der Castingshows «The X-Factor» und «Britain's Got Talent», versammelten sich Musiker wie Robbie Williams und Rita Ora im Studio, um einen Song aufzunehmen, dessen Einnahmen den Opfern helfen sollen.

  • Elea Nick: Teenie-Geigerin zwischen Tonhalle und Matur

    Elea Nick gehört mit 17 Jahren bereits zu den weltbesten Violinistinnen. Mehrere internationale Wettbewerbe konnte sie für sich entscheiden, in der Zürcher Tonhalle spielt Elea als Solistin. Doch neben der Bühne und fünf Stunden Violine üben pro Tag hat der Teenager auch noch andere Pflichten: büffeln auf die bevorstehende Matur. Und gleichzeitig soll Freund Sandro nicht zu kurz kommen. Ein Spagat auf vier Saiten.