«Glanz & Gloria» mit Verliebten und fiesen Klischees

Beiträge

  • «Schlager Nacht» in Luzern

    «Ach du heile Schlagerwelt». Ein Klischee, das man über die Schlagerbranche immer wieder hört. Aktuell auch im Tatort von letzter Woche, der im Schlagermilieu spielt. Die Schlagerwelt sei verlogen und rückständig, heisst es dort. Darauf empörten sich Schlagerstars in einer deutschen Tageszeitung. Zurecht? «Glanz & Gloria» geht an der «Schlager Nacht» auf Spurensuche.

  • Bye-bye Philippinen: Michael Steiner wohnt wieder in Zürich

    Seit ein Monster-Taifun 2013 grosse Teile der Philippinen zerstörte, half Regisseur Michael Steiner beim Wiederaufbau. Grund: Seine Frau stammt vom Inselparadies. Jetzt kehrt er zurück in die Schweiz, weil sein ältester Sohn im Sommer in die erste Klasse kommt.

  • Was ist los mit Madonna?

    Sie ist die «Queen of Pop», aber im Moment läuft bei Madonna alles aus dem Ruder. Seit dem Sorgerechtsstreit um ihren Sohn Rocco geht es mit der Pop-Ikone nur noch bergab. Betrunken und verwirrt steht sie auf der Bühne.

  • Verliebte Models und Heiratspläne

    Mit Kopfhörern und einer 360-Grad-Projektion zeigen 26 Models trendige Frühlingsmode. Dabei ist mächtig Liebe in der Luft. Bei Bianca Keyman, Serap Yavuz oder Mirjam Jäger hat Amor so richtig ins Schwarze getroffen.