glanz & gloria mit Zibelemärit, Sopranistin und Stones

Beiträge

  • Zibele Märit: Champagner zum Frühstück

    Am Montagmorgen ist in Bern der traditionelle Zibelemärit gestartet. Unter den Gästen frühmorgens in den Nobelhotels Schweizerhof und Bellevue Palace: Globetrotter-CEO André Lüthi, SBB-Chef Andreas Meyer und natürlich der wieder gewählte Stadtpräsident Alexander Tschäppät.

    Mehr zum Thema

  • Erfolgsgeschichte: Regula Mühlemann erobert Berlin

    Sie ist erst 26 Jahre alt, doch ihre Karriere liest sich wie ein Märchen: Sopranistin Regula Mühlemann erobert die internationale Opernszene. Am Sonntagabend feierte sie in Berlin Premiere mit «La Finta Giardiniera» und wurde gross umjubelt. Doch trotz oder genau wegen ihres Erfolgs hat die Luzernerin in der Gilde der gefeierten Opernstars gegen einen rauen Wind zu kämpfen.

  • Rolling Stones feiern 50-Jahr-Jubiläum

    Ein halbes Jahrhundert nach ihrem ersten gemeinsamen Auftritt standen Mick Jagger und Co. am Sonntagabend wieder zusammen auf der Bühne. Erneut in London, aber in der ausverkauften O2-Arena anstatt in einem Pub. Und zu Eintrittspreisen, die manchen Fan zweimal leer schlucken liessen.

    Mehr zum Thema

  • Zolli Bâle: Was Prominente von Tieren lernen können

    Mit einer grossen Benefiz-Gala will sich der Zolli Bâle den Bau eines Ozeaniums ermöglichen. Zu diesem Zweck bat Basels Zoodirektor Olivier Pagan am Samstagabend Prominente wie Martin Naville (CEO der Schweizerisch-Amerikanischen Handelskammer) oder Kurt Aeschbacher in die Stadt am Rheinknie. Die Gäste zeigten sich spendabel und verrieten, was der Mensch vom Tier lernen kann.

    Mehr zum Thema