«Glanz & Gloria» nach dem Rücktritt und vor dem Finale

Beiträge

  • Achtung, fertig... abgesagt!

    Es hätte eine spassige Verabschiedung der Wintersaison sein sollen – das «Red Bull Skills»-Finale 2016. Doch wegen zu warmem Wetter und schlechten Schneeverhältnissen wurde das Plauschrennen am Wochenende kurzfristig abgesagt – was bei den ehemaligen Skistars Tina Maze und Didier Defago für gemischte Gefühle sorgte.

  • Zum Niederknien

    Der gemeinsame Auftritt von Dolly Parton und Katy Perry an den «Academy of Country Music Awards» in Las Vegas begeisterte das Publikum – und auch Perry selbst.

  • Ted Scapa verkauft sein Schloss

    50 Jahre wohnte der Künstler mit seiner Frau Meret im Schloss am Murtsensee, bis diese im Januar ihrem Krebsleiden erlag. Jetzt will der Schlossherr sein Anwesen verkaufen.

  • Mit den Chefs im Schnee

    Nur auf normalen Skis die Piste runterbrettern, das gibt es an der CEO-Olympiade nicht. Da werden andere Eigenschaften wie Geschicklichkeit oder Hausmanns-Qualitäten verlangt. Bei der fünften Ausgabe dieses Wettkampfs war die Motivation demnach gross, vor allem weil gewisse Firmenchefs dank ganz besonderen Attributen auftrumpfen konnten.

  • Eine Sängerin oder ein Sänger zum Vierten?

    Am Samstag ist es wieder soweit: Das neueste Schweizer Talent wird erkoren. Wer das Rennen machen wird, entscheiden alleine die Zuschauer. Dennoch kann gesagt werden, die grössten Chancen auf einen Gewinn haben die Sängerinnen und Sänger, von denen drei im Finale um den Sieg buhlen. Denn: Alle drei bisherigen «DGST»-Abräumer kommen aus der Sparte Gesang.