«Glanz & Gloria Spezial» zum 40sten Todestag von Elvis Presley

Beiträge

  • Elvis Presleys steiler Aufstieg, Riesenerfolg und tiefer Fall

    Vor genau 40 Jahren verstarb Elvis Presley viel zu früh mit 42 Jahren. Zu Ehren des «Kings» widmet «Glanz & Gloria» die ganze Sendung dem Mann, der als der erfolgreichste Solo-Künstler der Musikgeschichte gilt. Elvis' Lebensgeschichte ist einzigartig, genau so wie seine Musik, sein Antlitz, sein Stil.

  • Elvis Presleys anhaltender Einfluss auf die weltweite Musik-Szene

    Elvis Presley hat weit über 1 Milliarde Tonträger verkauft, die Hälfte davon erst nach seinem Tod. Der «King of Rock 'n' Roll» hat unzählige Musikrekorde aufgestellt, die bis heute ungebrochen sind. Presley gehört immer noch zu den Grossverdienern im Musikgeschäft und hat mit seinem Sound die Musikwelt stark beeinflusst - bis heute. Wie wichtig Elvis für die Musikgeschichte ist, verrät SRF-Musikexperte Dano Tamasy.

  • Elvis Presley ist Lebensinhalt des Schweizer Imitators Tommy King

    «Elvis lebt!» - viele Elvis-Fans weltweit glauben fest daran, das der «King» noch unter uns weilt. Sicher ist: leben tut der legendäre Künstler wohl ein bisschen in Jedermann. Und dann gibt es Menschen, die ihn richtig leben, wie Tommy King - einer der gefragtesten Elvis-Imitatoren der Schweiz.