«Glanz & Gloria» traditionell, nigelnagelneu und nostalgisch

Beiträge

  • Traditionell: «Ueli der Pächter» auf der Bühne

    Das Landschaftstheater Ballenberg setzt auf Tradition: Gestern startete die Spielsaison mit der Premiere des Stücks «Ueli der Pächter». Der 35-jährige Berner Schauspieler Bernhard Schneider schlüpft in die Rolle des Ueli, die anderen Rollen sind mit Laiendarstellern besetzt. Ein Konzept, das funktioniert: Viele Vorstellungen sind bereits jetzt ausverkauft.

  • Nigelnagelneu: Bligg tauft Flugzeug

    Die Swiss hat einen neuen Flieger, der heute auf dem Flughafen Zürich getauft wird. Als Taufpate amtet Rapper Bligg.

  • Sylvester Stallone: Sieben Fakten zum 70.

    Am 6. Juli feiert Sylvester Stallone seinen 70. Geburtstag. Kaum einer hat den Actionfilm in den vergangenen 40 Jahren so sehr geprägt wie er. Darum schaut «G&G» zurück auf seine Karriere.

  • Nostalgisch: Sina zu Besuch in Gampel

    In der «G&G»-Sommerserie «Mein Dorf» besuchen Prominente ihr Heimatdorf. Vor rund 30 Jahren verliess Sängerin Sina ihr Gampel. Die starke Bindung zu ihrem Heimatdorf ist geblieben, nicht zuletzt wegen ihren Freunden. Zusammen mit ihnen nimmt sie in ihrer einstigen Stammbar Platz. Und sie betritt das Grün, das für sie schon als Jugendliche die Welt bedeutete: Die Wiese des Open-Airs Gampel.