glanz & gloria zurück in die Vergangenheit und ab nach Schweden

Beiträge

  • Städtetour in Malmö – Takasa gefällts

    Seit einer Woche weilt die Schweizer ESC-Band in Malmö. Am Donnerstag bestreitet die sechsköpfige Combo ihren Halbfinal. Bis dann proben die Musiker ihren grossen Auftritt, finden dazwischen aber immer wieder Zeit, um frische Luft zu schnappen. Eine kleine Stadtrundfahrt durch die schwedische Stadt muss natürlich sein und eine Einladung von der Schweizer Botschafterin in Schweden kann die Truppe auch nicht abschlagen.

    Mehr zum Thema

  • Angelina Jolie – Hollywood-Stars loben ihren Mut

    Am Rande der «Star Trek»-Premiere in Los Angeles äussern sich Schauspielerkollegen zur Brustamputation von Angelina Jolie. Nun will sich die 37jährige Oscar-Preisträgerin laut dem amerikanischen Magazin «People» erneut unters Messer legen. Angelina Jolie will sich auch die Eierstöcke entfernen lassen, um das Krebsrisiko zu minimieren.

    Mehr zum Thema

  • Unnötige Preisverleihung – die Politiker sind amüsiert

    Es ist eine Preisverleihung, die niemand missen würde, aber trotzdem gehen die meisten hin. Die Rede ist vom rostigen Paragraphen, einer Trophäe, die alljährlich für den überflüssigsten Gesetzesartikel-Vorschlag vergeben wird. Es ist eine nicht ganz Ernst zu nehmende Veranstaltung, der vor allem Vertreter aus der Politik mit grosser Belustigung beiwohnen.

  • Mottoparty in Zürich – die Prominenz ist geteilt

    Wenn in der Limmatstadt ein Restaurant zur Eröffnung einlädt, lockt das die verwöhnte Zürcher Prominenz nicht so schnell aus der Reserve. Wenn die besagte Eröffnung aber eine Mottoparty ist zum Thema «Roaring Twenties», dann obsiegt die Neugierde. Was aber längst nicht heisst, dass die Schickeria dieses Spiel auch mitmacht. So zeigte sich die Partymeute geschlossen mit Federboa oder eleganter Fliege, bei der Prominenz jedoch gab es den einen oder anderen Verkleidungs-Verweigerer.

    Mehr zum Thema