«glanz und gloria» von Basel ins Bündnerland bis nach Hollywood

Beiträge

  • JRZ: Stars ins Action

    Auch in diesem Jahr sammelt die SRF-Aktion «Jeder Rappen zählt» Spenden für einen guten Zweck. Gestern machte das mobile Studio auf dem Münsterplatz in Basel halt. Und die Stars liessen sich nicht lange bitten: Anna Rossinelli und Band, Nicole Bernegger oder Beat Schlatter warfen sich für bedürftige Kinder in aller Welt mächtig ins Zeug.

  • «Der Medicus»: Glanzvolle Schweizer Premiere

    Es ist eines der erfolgreichsten Bücher der letzten Jahre: Noah Gordons Historienroman «Der Medicus». Gestern feierte die lang erwartete Verfilmung des Bestsellers in Zürich Schweizer Premiere. Auf dem roten Teppich die Hauptdarsteller Stellan Skarsgård, Olivier Martinez und Tom Payne. Das Trio ist zurzeit auf der ganzen Welt unterwegs, um die Werbetrommel für seinen Film zu rühren. Mit anderen Worten: Promo-Tour, bis der Arzt kommt ...

    Mehr zum Thema

  • Liebes-Aus bei Anita Buri und Stephan Meier

    Nach knapp fünf Jahren Beziehung gehen Ex-Miss Anita Buri und Beachsoccer Stephan Meier getrennte Wege.

    Mehr zum Thema

  • Parlament gratuliert Königin Silvia zum 70. Geburtstag

    Am 23. Dezember feiert Königin Silvia ihren 70. Geburtstag. Bereits am Mittwoch überreichte ihr der schwedische Premierminister ein Geschenk.

    Mehr zum Thema

  • «Furbaz»: Zurück in alter Frische

    Lange waren sie aus der Schweizer Musikszene nicht wegzudenken: Die Musiker von «Furbaz» mit ihrer Sängerin Marie Louise Werth. Mit ihrem Lied «Viver Senza Tei» vertraten sie 1989 unser Land am «Concours d' Eurovision de la Chanson». Jetzt, nach über 20 Jahren, spielen sie zwar vor kleinerem Publikum. Ihre Hits aber haben nichts von ihrer Magie verloren.

    Mehr zum Thema