40 und heisser denn je: Penélope Cruz ist «Sexiest Woman Alive»

Die «Sexiest Woman Alive» heisst Penélope Cruz. Das New Yorker Männermagazin «Esquire» hat der 40-jährigen Schauspielerin den Titel als heisseste Frau der Welt verliehen.

Penélope Cruz

Bildlegende: Reife Schönheit Penélope Cruz kann mit ihrem Äusseren locker mit ihren jüngeren Schauspielkolleginnen mithalten. Reuters

Trotz der anerkennenden Auszeichnung zeigte sich Penélope Cruz sehr bescheiden im Interview und stellte klar, dass für sie die Familie das Wichtigste auf der Welt ist. Die Oscar-Preisträgerin ist seit 2010 mit Schauspieler Javier Bardem verheiratet und hat zwei Kinder mit dem 45-Jährigen.

Scarlett Johansson (29) und Mila Kunis (31) sind ihre Vorgängerinnen

Video «Mila Kunis ist «Sexiest Woman Alive»» abspielen

Mila Kunis ist «Sexiest Woman Alive»

0:30 min, aus Glanz & Gloria vom 9.10.2012

Cruz ist bereits die elfte Frau, die von dem Magazin den Titel «Sexiest Woman Alive» verliehen bekam. In den vergangenen Jahren waren viel jüngere Schauspielerinnen dem «Esquire» nach die heissesten Frauen der Welt: die 29-jährige Scarlett Johansson im Jahr 2013 und die 31-jährige Mila Kunis im Jahr 2012. Die Erste, die die Ehre dieser Auszeichnung erhielt, war übrigens im Jahr 2004 Angelina Jolie. Danach trugen unter anderem noch Stars wie Rihanna oder Halle Berry den Titel.