50 Millionen Klicks in 48 Stunden: Adele bricht «Youtube»-Rekord

Vier Jahre nach ihrem letzten Album bricht die britische Sängerin Adele (27) mit ihrer neuen Single «Hello» alle Rekorde.

Video «Adeles «Youtube»-Hit «Hello»» abspielen

Adeles «Youtube»-Hit «Hello»

4:50 min, vom 29.10.2015

Adele singend

Bildlegende: Adele. Reuters

Der sechsminütige Clip sei in den ersten 48 Stunden 50 Millionen Mal angeklickt worden, heisst es in dem Blog der Video-Plattform «Youtube». Bis Donnerstagmittag wurde «Hello» knapp 130 Millionen Mal aufgerufen. Bisheriger Spitzenreiter war der Trailer von «Star Wars VII – Das Erwachen der Macht».
Auch bei der Musikerkennungs-App «Shazam» brach die «Skyfall»-Sängerin einen Rekord. Innerhalb der ersten 24 Stunden sei «Hello» pro Sekunde von mehr als zwei Nutzern gesucht worden.

Vier Jahre nach Adeles (27) letztem Album hatte «Hello» am 23. Oktober Premiere im Radio und Internet gefeiert. Es ist die erste Single aus ihrem dritten Album «25», das am 20. November erscheint.