Alexander Owetschkin und Maria Kirilenko: Verlobung aufgelöst

Eishockey-Superstar Alexander Owetschkin und Tennisspielerin Maria Kirilenko gehen in Zukunft getrennte Wege.

 Eishockey-Superstar Alexander Owetschkin und Tennisspielerin Maria Kirilenko

Bildlegende: Lieben sich nicht mehr Eishockey-Superstar Alexander Owetschkin und Tennisspielerin Maria Kirilenko. Keystone

«Ich habe mich entschieden, die Verlobung aufzulösen», gab die 27-Jährige Maria Kirilenko den russischen Medien bekannt. «Es gibt einige Gründe. Ich will aber nicht in Details gehen». Die Gewinnerin von sechs WTA-Turnieren und ihr Landsmann Alexander Owetschkin, Stürmer bei den Washington Capitals in der NHL, hatten sich 2011 kennengelernt. 2012 folgte dann die Verlobung.

Erst vor zwei Monaten hatten Golf-Ass Rory McIlroy, am Sonntag Gewinner des British Open, und die dänische Tennisspielerin Caroline Wozniacki ihre Beziehung aufgelöst.