Andreas Gabalier über seinen Erfolg: «Ich mache einfach Musik»

Der Österreicher Andreas Gabalier ist momentan DER Superstar am Schlagerhimmel. Gerade hat er sein fünftes Album veröffentlicht und ist damit in Deutschland und der Schweiz auf Platz 1 der Charts eingestiegen. Sein Erfolgsrezept ist dabei ganz einfach.

Video «Andreas Gabalier über seinen Erfolg» abspielen

Andreas Gabalier über seinen Erfolg

1:33 min, vom 1.6.2015

«Ich mache einfach nur Musik und habe daran grosse Freude», erklärt der 30-Jährige gegenüber «G&G» das Geheimnis seines Erfolges.

Aber nicht nur deswegen avancierte der gebürtige Grazer in den letzten fünf Jahren vom Shooting-Star zu einem der erfolgreichsten Schlagersänger im deutschsprachigen Raum. Er hat immer ein nettes Wort für seine Fans, gibt bereitwillig Autogramme und sagt selten einen Auftritt ab. Dafür lieben ihn seine Fans. Und natürlich wegen seiner Musik. Mit ihr will er seinen Anhängern «in schwierigen Stunden des Lebens auch ein bisschen Trost schenken.»

Sendungsbeitrag zu diesem Artikel

  • Premiere: Vincent Gross im Hallenstadion

    Aus glanz und gloria vom 1.6.2015

    In der Pop-Schlagershow «Hello Again» gewann Vincent Gross den Nachwuchswettbewerb. Am Sonntag stand für den Gymnasiasten der erste grosse Auftritt auf dem Programm: An der Schlagernacht im Zürcher Hallenstadion, bei welcher auch gestandene Schlagergrössen wie Andreas Gabalier, Jürgen Drews oder Matthias Reim aufgetreten sind, durfte Vincent Gross sein Können auf der grossen Bühne präsentieren. «Glanz & Gloria» begleitete ihn dabei.