Cameron Diaz hat heimlich geheiratet

Der Glückliche ist Good-Charlotte-Gitarrist Benji Madden. Erst kurz vor Weihnachten gab das Paar die Verlobung bekannt.

Bildmontage mit Cameron Diaz links und Benji Madden rechts

Bildlegende: Gut getarnt Diaz gab ihre Hochzeit als Party für die bevorstehenden Golden Globes aus. WENN

Das ging fix. Seit Mai ein Paar, seit Dezember verlobt und jetzt verheiratet. Cameron Diaz (42) hat ihrem Freund Benji Madden (35) im engsten Familienkreis das Ja-Wort gegeben. Eine Sprecherin der Schauspielerin bestätigt dem «People»-Magazin die Hochzeit.

Cameron Diaz: «Wir könnten nicht glücklicher sein»

Video ««Bad Teacher»» abspielen

«Bad Teacher»

4:10 min, aus Box Office vom 23.6.2011

Die Nachricht kommt nicht überraschend, schon länger spekulierten Freunde und Medien, dass es wohl Anfang des Jahres so weit sein würde. Die heimliche Feier fand auf dem Privatgrundstück der Diaz und des Good-Charlotte-Gitarristen in Beverly Hills statt, ein grosses weisses Zelt wurde für die Gäste aufgestellt. «Wir könnten nicht glücklicher sein, unsere neue Reise zusammen und mit den engsten Familienmitgliedern und Freunden zu starten», sagte das Paar.