Catherine Zeta-Jones: So sehr liebt sie ihren Michael Douglas

Eine Promi-Ehe mit Höhen und Tiefen feiert Jahrestag: Die britische Schauspielerin Catherine Zeta-Jones hat am 15. Hochzeitstag öffentlich ihre Liebe zu Michael Douglas bekundet.

«Einen schönen Jahrestag, mein liebster Michael! Ich liebe unser gemeinsames Leben, darum auf die nächsten 15 Jahre», schreibt Catherine Zeta-Jones (46) am Mittwoch auf Instagram. Dazu postet die Schauspielerin ein Schwarz-Weiss-Foto des Paares, auf dem Michael Douglas (71) sie auf die Wange küsst.

Das Hollywood-Paar heiratete im Jahr 2000 und hat zwei gemeinsame Kinder. Seither haben die beiden viele Höhen und Tiefen erlebt. Vor zwei Jahren nahm das Paar gar eine Auszeit um «an der Ehe zu arbeiten». Douglas sprach damals von einer «vorübergehenden Trennung».

Schwere Schicksalsschläge

Auch gesundheitliche Probleme machten den beiden zu dieser Zeit zu schaffen. 2010 wurde bei Douglas Kehlkopfkrebs diagnostiziert. Die Krankheit konnte erfolgreich behandelt werden. Zeta-Jones litt unter manischer Depression und musste zweimal in einer Klinik behandelt werden. Nun scheint bei den beiden aber wieder alles in bester Ordnung.

Video «Michael Douglas bei Ellen DeGeneres» abspielen

Michael Douglas bei Ellen DeGeneres

1:02 min, vom 17.4.2015