Diane Keaton: Hollywoods «alte Schachtel» wird 70

Am Dienstag feiert Diane Keaton ihren 70. Geburtstag. Anlässlich ihres Ehrentags verrät «G&G» zehn Fakten, die Sie über die Schauspielerin vielleicht noch nicht wussten.

Diane Keaton reckt die Daumen in die Höhe.

Bildlegende: Diane Keaton wurde am 5. Januar 1946 in Los Angeles geboren. Keystone

  1. Diane Keaton trägt den Mädchennamen ihrer Mutter. Eigentlich wurde sie als Diane Hall geboren.
  2. Sie bezeichnet sich gerne selbst als «alte Schachtel».
  3. Keaton hat nie geheiratet. Grund: «Mich hat einfach nie ein Kerl gefragt», so die Kalifornierin einst in einem Interview.
  4. Sie war aber mit drei Hollywood-Schwergewichten liiert. «Woody Allen waren meine Zwanziger, Warren Beatty meine Dreissiger und Al Pacino meine Vierziger.»
  5. Die Schauspielerin hat mit 50 Jahren erst eine Tochter und dann einen Sohn adoptiert.
  6. Bei einem halbwegs berührenden Lied wird Diane Keaton zur Heulsuse.
  7. Sie attestiert Michael Douglas gute Kussqualitäten.
  8. Sie liebt Kussszenen bei Dreharbeiten, denn in ihrem eigenen Leben hat sie nach eigener Aussage nicht mehr so viele Gelegenheiten zum Küssen.
  9. «Seit ich mit 19 nach New York gekommen bin, habe ich 46 Wohnungen und Häuser gemietet, besessen und verkauft.»
  10. Diane Keaton baut Häuser für prominente Freunde wie Madonna um. «Die Möglichkeiten verzaubern mich, die Träume von einem anderen Ort. Das ist eine Sucht und ein Problem.»
Video «70 Jahre alt: Hollywood-Star Diane Keaton feiert Geburtstag» abspielen

70 Jahre alt: Hollywood-Star Diane Keaton feiert Geburtstag

3:37 min, aus Glanz & Gloria vom 5.1.2016

Sendungsbeitrag zu diesem Artikel

  • 70 Jahre alt: Hollywood-Star Diane Keaton feiert Geburtstag

    Aus glanz und gloria vom 5.1.2016

    Seit 45 Jahren ist Diane Keaton im Filmbusiness unterwegs. Am Dienstag wird die Oscar-Preisträgerin 70 Jahre alt. Sie hat Hollywood in verschiedener Hinsicht geprägt.