Ein Junge! Hollywood-Star Jennifer Love Hewitt ist Mama

Die Schauspielerin Jennifer Love Hewitt wurde zum zweiten Mal Mutter. Am Mittwoch beglückte der kleine Atticus James Hallisay die bisher dreiköpfige Familie.

Jennifer Love Hewitt

Bildlegende: «Ich fühle mich am besten, wenn ich schwanger bin» Jenniffer Love Hewitt posierte im Mai für Werbeaufnahmen mit Babybauch. Keystone

Hewitt und Hallisay rennend in Sportbekleidung. Sie hält einen Baseball.

Bildlegende: Schauspieler-Paar 2013 standen Hewitt und Hallisay gemeinsam vor der Kamera. WENN

Jenniffer Love Hewitt (36) und ihr Ehemann Brian Hallisay (36) freuen sich über ihr zweites Kind. Nach Töchterchen Autumn James Hallisay hat am Mittwoch ein Junge das Licht der Welt erblickt. Der Hollywood-Star hat seine «magische» Schwangerschaft in vollen Zügen genossen: «Ich fühle mich am besten, wenn ich schwanger bin. Ich sollte deshalb vielleicht 18 Kinder haben», so Hewitt scherzend im Magazin «American Baby».

Hewitt will kein Kindermädchen

Trotz des Familienzuwachs wollen Hewitt und Hallisay kein Kindermädchen: «Wir hatten nie eines. Es ist schlicht interessant, alles selbst zu machen», so Love Hewitt gegenüber dem amerikanischen ‹People›-Magazin.

Hewitt war zuletzt in der Krimiserie «Criminal Minds» zu sehen und stand für Filme wie «Ich weiss, was du letzten Sommer getan hast», «Heartbreakers» und «Garfield» vor der Kamera.