Formel-1-Fahrer Nico Rosberg schwebt auf Wolke sieben

Glück im Beruf – und in der Liebe. Bei Nico Rosberg könnte es derzeit nicht besser laufen: in der Formel-1-WM-Rangliste ganz oben und neuerdings noch ein Ehering am Finger.

Der Formel-1-Rennfahrer Nico Rosberg und die Innenarchitektin Vivian Sibold haben sich im Standesamt von Monaco das Jawort gegeben. An der Zeremonie nahmen nur Familienmitglieder und enge Freunde und Bekannte des Paares teil. Im August soll dann die kirchliche Trauung in Südfrankreich folgen.

Rosberg und Sibold: Seit elf Jahren ein Paar

Auf Twitter äussert sich Rosberg: «Wir schweben auf Wolke 7. Es war sehr besonders, unsere Hochzeit mit unseren engsten Freunden & der Familie zu feiern.» Dazu postet er das erste Foto der beiden als glückliches Ehepaar.

Der 29-Jährige ist seit elf Jahren mit seiner grossen Liebe zusammen. Die Hamburgerin und der Wiesbadener leben gemeinsam in Monaco und auf Ibiza. An der Rennstrecke sieht man Sibold oft, wie sie ihm zujubelt. Rosberg ist stolz auf seine Frau: «Fantastisch, dass sie sich ihr eigenes Standbein aufgebaut hat und sie in ihrem Job sehr erfolgreich ist.»