Grosse Ehre: Stern für Sheldon Cooper von «The Big Bang Theory»

Ein Stern, der seinen Namen trägt. Schauspieler Jim Parsons wird auf dem «Walk of Fame» verewigt. Der 41-Jährige ist vor allem für seine Rolle als «nerdiger» Wissenschaftler Sheldon Cooper aus der TV-Erfolgsserie «The Big Bang Theory» bekannt.

Video «Grosse Ehre für James Parsons» abspielen

Grosse Ehre für Jim Parsons

0:52 min, vom 12.3.2015

Vier Emmys und ein Golden Globe stehen schon in seiner Vitrine. Nun hat es Jim Parsons (41) auf den berühmtesten Boulevard der Welt geschafft. Er erhält einen Stern auf dem «Walk of Fame». Bei der Zeremonie sind seine «The Big Bang Theory»-Kollegen Kaley Cuoco, Mayim Bialik sowie Johnny Galecki mit dabei.

Nächstes Mal wird es eine Beerdigung

«Ich werde diesen Tag geniessen», sagt Parsons. Das nächste Mal, wenn so viele Leute zusammenkommen und nett über ihn sprechen, werde das wahrscheinlich seine Beerdigung sein, scherzt der Schauspieler.

Parsons blickt auf eine lange Karriere zurück. Mit sechs Jahren stand er erstmals auf der Bühne. Später zog er nach Kalifornien und schloss das Theaterstudium an der University of San Diego mit dem Master ab. Schon bald kehrt Parsons zu seinen Theaterwurzeln zurück. Ab Ende Mai spielt er die Hauptrolle in der Komödie «An Act of God» am New Yorker Broadway.