Horror-Humor: Paris Hilton verklagt Macher von Absturz-Scherz

Ein ägyptisches TV-Team gaukelte Hilton vor, ihr Flugzeug stürze ab. Sie hatte Todesangst. Nun schaltet das It-Girl seine Anwälte ein.

Video «Hilton will für diesen Scherz klagen» abspielen

Hilton will für diesen Scherz klagen

0:16 min, vom 28.6.2015

Bei inszenierten Flugzeugabstürzen hört für Paris Hilton der Spass auf. Deshalb verklagt sie nun die Macher der ägyptischen Version von «Verstehen Sie Spass?». Dies berichtet das Online-Portal «TMZ». Die Millionenerbin habe aufgrund eines üblen Scherzes enormen psychischen Stress erlitten.

Für Hilton der schlimmste Moment ihres Lebens

Der Moderator der TV-Show gaukelte Hilton während eines Rundflugs über Dubai vor, das Flugzeug befinde sich im Absturz. Die Blondine fürchtete um ihr Leben und beschrieb den «Scherz» auf Twitter als den schlimmsten Moment ihres Lebens. Auch Hiltons Mutter zeigt sich entrüstet. «Niemand mag einen guten Streich mehr als ich. Aber das war grausam», sagte sie «Entertainment Tonight»

Im Video ist zu sehen, wie Hilton panisch schreit. Zu keinem Zeitpunkt habe sie gewusst, dass es sich um einen Scherz handle. Auch nach der Auflösung am Boden war der Millionenerbin nicht zum Lachen zumute.

Sind die Macher der TV-Show für ihren «Scherz» zu weit gegangen?

  • Optionen