Katerstimmung am WEF: Feiern trotz Paris und Euro-Krise?

Die Abende am WEF in Davos sind den exklusiven Partys vorbehalten. Beispielsweise der von Verleger Hubert Burda. Häppchen und Champagner in Zeiten von Terror in Paris, Kämpfen in der Ukraine und der Euro-Krise. «g&g» hat bei der Wirtschaftselite nachgefragt, ob die Partystimmung angebracht ist.

Video «Die Burda-Party am WEF: Ist Feiern angebracht?» abspielen

Die Burda-Party am WEF: Ist Feiern angebracht?

3:01 min, vom 22.1.2015