Mission im Auftrag der UN – Daniel Craig sprengt Panzermine

Der James-Bond-Darsteller ist Botschafter im Kampf gegen Landminen. In Zypern hilft er bei Räumungsarbeiten.

Video «Daniel Craig sprengt eine Panzermine» abspielen

Daniel Craig sprengt eine Panzermine

0:47 min, vom 14.10.2015

«Als Schauspieler sollte ich Explosionen gewohnt sein, aber das war nochmal was anderes», so Daniel Craig. Der 47-Jährige darf in Zypern zusammen mit Experten gezielt Panzerminen sprengen. Für den James-Bond-Darsteller eine eindrückliche und schockierende Erfahrung.

«Die Minen richten nicht nur grossen Schaden an, sondern verängstigen auch massiv die Menschen, die in ihre Nähe kommen», so Craig. Er amtet seit April 2015 als Sonderbotschafter im Kampf gegen Landminen und tritt damit in grosse Fussstapfen. In den 90er-Jahren machte sich Prinzessin Diana für ein Verbot der heimtückischen Sprengkörper stark.

Minenfeld an Nord- Südgrenze

Zypern ist seit 1974 nach einem griechischen Putsch und einer türkischen Militärintervention geteilt. Zurzeit finden intensive Gespräche zur Überwindung der Teilung statt.Craig inspizierte die Räumungsarbeiten von Minenfeldern entlang der Grenzen zwischen dem türkisch-zyprischen Norden und dem griechisch-zyprischen Süden.