Nico Rosberg zum ersten Mal Papa

Formel-1-Fahrer Nico Rosberg ist seit Sonntag Vater einer Tochter.

Nico und Vivian Rosberg posieren auf einem Fest für die Fotografen.

Bildlegende: Nico und Vivian Rosberg wurden am 30. August Eltern einer Tochter. WENN

«Unser Mädchen wurde gestern Nachmittag geboren. Wir sind überwältigt und glücklich. lg V + N», twitterte der 30-Jährige am Montag auch im Namen seiner Frau Vivian.

Video «Nico Rosberg über seine künftige Vaterschaft» abspielen

Nico Rosberg über seine künftige Vaterschaft

0:43 min, vom 18.6.2015

Ihr erstes Kind kam im Hospital Princesse Grace in Rosbergs Wahlheimat Monaco zur Welt. In einem französisch verfassten Tweet bedankte sich der Vize-Weltmeister der Formel 1 zudem bei allen Angestellten des Spitals: «Ihr seid fantastisch gewesen.»

Name noch unbekannt

Wie das Mädchen heissen soll und wie gross und schwer es bei der Geburt war, ist noch nicht bekannt.

Noch im Juni sagte der Deutsche gegenüber «G&G», dass er sich tierisch auf seine Tochter freue.

Nico und Vivian Rosberg sind seit 11. Juli 2014 verheiratet. Sie leben zusammen in Monaco.