Pippas Po auf 16:9? Die Schwester von Kate soll TV-Star werden

Bis jetzt hat Pippa Middleton – ihres Zeichens Schwester von Herzogin Catherine und berühmtester Po Grossbritanniens – beruflich noch nicht viel auf die Reihe bekommen. Das ändert sich vielleicht bald. Die 31-Jährige hat angeblich einen lukrativen Fernsehjob ergattert.

Pippa Middleton

Bildlegende: Soll über Lifestyle berichten Pippa Middleton. Reuters

Laut dem amerikanischen Online-Portal «Page Six» wird Pippa Middleton Korrespondentin für die «Today»-Show auf dem US-Nachrichtensender «NBC». Zurzeit soll sie deswegen für ein Test-Shooting in Utah sein. Die 31-Jährige soll darin die neue Lifestyle-Queen werden.

Video «Pippa Middleton im Juni 2014 in der US-«Today-Show» abspielen

Pippa Middleton im Juni 2014 in der US-«Today-Show

0:23 min, vom 5.11.2014

«NBC» sei durch ein Interview, das die Britin im Juni mit Journalist Matt Lauer geführt hatte, auf sie aufmerksam geworden. Bestätigen will der Sender seinen neuen prominenten Neuzugang allerdings noch nicht.

Pippa Middleton: Bisher nur berufliche Fehlschläge

Sollte sich das Ganze bewahrheiten, könnte Pippa Middleton endlich ihre beruflichen Misserfolgen hinter sich lassen. Vergessen sind dann ihre desaströse Kolumne für die britische «Daily Mail» und ihr Party-Ratgeber, der gerade mal 18'000 Mal verkauft wurde.