Schauspielerin Elizabeth Pena: Todesursache geklärt

Elizabeth Pena starb an den Folgen jahrelangen Alkoholmissbrauchs. Die 55-jährige «Modern Family»-Schauspielerin hatte mit einer starken Leberzirrhose zu kämpfen, die sich aufgrund ihrer Trinkgewohnheiten über die Jahre verschlimmerte.

Elizabeth Pena

Bildlegende: Todesursache Alkohol Elizabeth Pena verstarb an den Folgen ihrer Alkoholsucht. Reuters

Letztendlich verstarb sie an einem Herzstillstand, der durch eine Blutung im Magen-Darm-Trakt hervorgerufen wurde, berichtet die Website «TMZ».

Die Schauspielerin, unter anderem bekannt aus der TV-Sitcom «Modern Family», kann auf eine über vier Jahrzehnte lange Karriere im Film- und TV-Business zurückblicken.