Sex-Symbol und Vollblut-Vater: David Beckham wird 40

Der Hype um den früheren englischen Fussball-Nationalspieler David Beckham ist auch zwei Jahre nach seinem Karriereende ungebrochen. Am 2. Mai wird der Star 40 – und blüht in seiner Vaterrolle total auf.

Video «Ein Fussball-Schönling als Flitzer» abspielen

Ein Fussball-Schönling als Flitzer

0:24 min, aus Glanz & Gloria vom 6.2.2013

David Beckham steht auf der Sonnenseite des Lebens und sein 40. Geburtstag scheint ihm keine Sorgen zu bereiten. Zwar gab der Vorzeige-Metrosexuelle kürzlich bekannt, wegen seines Alters nicht mehr länger als Unterwäschemodel arbeiten zu wollen. Ansonsten denke er aber nicht über sein Alter nach. «Für mich ist es nur eine neue Phase in meinem Leben», sagte Beckham in Bezug auf seinen runden Geburtstag im Interview mit dem Magazin «Fabulous».

Beckham: Der Super-Vater

Video «Ein zweijähriger Stargast an Victoria Beckhams Modeschau» abspielen

Ein zweijähriger Stargast an Victoria Beckhams Modeschau

0:55 min, aus Glanz & Gloria vom 9.9.2013

Beckhams Hauptrolle ist seit seinem Rücktritt aus dem Aktivsport die des Familienvaters. «Nach dem Karriereende bin ich über Nacht zu einem Taxifahrer für meine Kinder geworden. Ich habe 22 Jahre Fussball gespielt und konnte nicht immer bei der Familie sein. Es ist schön, jetzt zu Hause zu sein und mit ihnen Zeit zu verbringen», so der Brite.

Beckham: Der Ex-Fussballer

Um Fussball dagegen geht es bei den Beckhams mittlerweile selten. Sein früherer Trainer Sir Alex Ferguson sagte schon vor Jahren: «Nachdem er sich in die Show-Branche eingeheiratet hat, war sein Leben nicht mehr so wie früher. Er ist so eine berühmte Persönlichkeit geworden, dass Fussball nur noch ein kleiner Teil davon ist.»

Beckham: Der Viel-Verdiener

Laut «Forbes»-Magazin erhielt Beckham im vergangenen Jahr hauptsächlich für seinen Einsatz als Werbefigur etwa 51 Millionen Schweizer Franken. Das ist mehr als jemals ein ehemaliger Fussballer vor ihm verdient hat.

Beckham: Der Göttergatte

Zusammen mit seinen vier Kindern unterstützt er seine Ehefrau Victoria Beckham und jubelt ihr stets zu, wenn sie eine neue Kollektion auf den Laufsteg bringt. Seit dem 4.Juli 1999 sind die beiden verheiratet und trotz nachgesagter Affären haben sie immer zueinander gehalten.

Die beiden zeigen sich in der Öffentlichkeit gerne als verliebtes Paar. Doch aller Verliebtheit zum Trotz: Würde sich Victoria den Körper ihres Mannes etwas genauer anschauen, dann wüsste sie auch, welche Tattoos ihn zieren.