Shakira und Piqué: Babyparty für einen guten Zweck

Sängerin Shakira und Gerard Piqué werden bald zum ersten Mal Eltern. Dieses freudige Ereignis wollen sie mit möglichst vielen Menschen teilen: Bei einer Charity-Aktion können Fans Babygeschenke kaufen, die bedürftigen Säuglingen zugute kommen.

Video «Shakira und Piqué laden zur Babyparty ein» abspielen

Shakira und Piqué laden zur Babyparty ein

0:34 min, vom 17.1.2013

Lange kann es nicht mehr dauern, bis Sängerin Shakira ihr erstes Kind zur Welt bringt. Kugelrund ist der Bauch auf dem Bild, das die Kolumbianerin gestern ins Internet gestellt hat. Darauf ist sie zusammen mit ihrem Liebsten, dem Fussballstar Gerard Piqué, zu sehen. Die 35-Jährige twitterte am Mittwoch: «Wir wollen die Geburt unseres ersten Sohnes mit allen feiern.»

Die schwangere Shakira zusammen mit ihrem Partner Gerard Piqué

Bildlegende: Schon bald zu dritt Eine kugelrunde Shakira zusammen mit ihrem Freund Gerard Piqué. zVg / Facebook

 Und darum lädt das prominente Paar zu einer virtuellen Babyparty für einen guten Zweck ein: Dabei können Fans Geschenke wie Moskitonetze, Impfstoff oder Waagen kaufen. Das Kinderhilfswerk Unicef verteilt diese Hilfsmittel dann an notleidende Säuglinge.

Videobotschaft für den guten Zweck

Für die Aktion haben Shakira und Piqué, der auf den Tag zehn Jahre jünger ist als seine Partnerin, auch extra ein kurzes Video mit ihrer Botschaft gedreht. Die beiden sind seit rund zwei Jahren zusammen. Die Geburt des Kindes steht laut Angaben der Musikerin kurz bevor.