Sommerregen: So heisst Christina Aguileras Tochter

Stolz twittert das frischgebackene Zweifach-Mami Christina Aguilera den Namen ihrer Tochter: Summer Rain, also Sommerregen. Bei der Namensgebung ihres ersten Kindes vor sechs Jahren war die Sängerin weniger kreativ.

Christina Aguilera singt.

Bildlegende: Hat jetzt einen Sohn und eine Tochter Christina Aguilera. Reuters

«So stolz, unsere wunderschöne Tochter Summer Rain Rutler in der Welt zu begrüssen», bestätigt Christina Aguilera (33) am Montag auf Twitter die Geburt ihrer Tochter. Die Sängerin hat sich bei der Namensgebung ihrer Tochter offenbar vom schlechten Wetter in diesem Sommer inspirieren lassen.

Aguileras Tochter kam am Wochenende auf die Welt

Bereits am Samstag sei das Mädchen in Los Angeles geboren worden, meldet das Promi-Onlineportal «people.com». Vater ist der Filmproduzent Matt Rutler. Er und Christina Aguilera sind seit Februar verlobt. Summer Rain ist das erste gemeinsame Kind des Paares.

Mit ihrem Ex-Mann Jordan Bratman hat Aguilera einen Sohn. Bei dessen Namensgebung war sie weit weniger kreativ – der Sechsjährige heisst Max.