Steven Spielberg wird Jury-Präsident in Cannes

US-Regisseur Steven Spielberg wird beim kommenden Filmfestival von Cannes den Vorsitz der Jury übernehmen. Das teilte die Festivalleitung mit.

Steven Spielberg

Bildlegende: Verlierer in Hollywood, Gewinner in Cannes Regisseur Steven Spielberg übernimmt den Jury-Vorsitz des legendären Filmfestivals an der Côte d'Azur. Reuters

«Meine Bewunderung für den unerschütterlichen Einsatz des Festivals, die internationale Filmsprache zu verteidigen, ist unübertroffen», wird der Oscarpreisträger auf der Internetseite des Festivals zitiert.

Spielberg ist eine Legende

 
Steven Spielberg zählt mit Filmen wie «Schindlers List» oder « E.T.» zu den erfolgreichsten Regisseuren der Welt. Dass er mit seinem Film «Lincoln» bei der diesjährigen Oscar-Verleihung «nur» zwei Oscars einheimste, sorgte weltweit für Schlagzeilen. Was zeigt, wie hoch die Erwartungen an den Filmemacher sind.

Bedeutendes Filmfestival

Die Filmfestspiele von Cannes finden in diesem Jahr vom 15. bis 26. Mai statt. Sie gehören seit 1946 zu den weltweit bedeutendsten Veranstaltungen in der Filmbranche. Als wichtigster Preis wird die Goldene Palme für den besten Film des Wettbewerbs vergeben.