The Jacksons: «Michael ist immer mit dabei»

Die Gebrüder Jackson weilen in der Schweiz. Der Name verpflichtet zu Musik, denn sie haben eine Mission.

Video «The Jacksons: «Wir vermissen Michael»» abspielen

The Jacksons: «Wir vermissen Michael»

0:46 min, vom 5.2.2016

Über sechs Jahre nach dem Tod des «King of Pop» sind die Jacksons zum ersten Mal wieder in der Schweiz. Bei der Premiere der Eislauf-Gala «Art on Ice» performen sie zu viert einige ihrer grössten Hits wie «ABC» oder «I'll be there».

Die Jackson Five in den 1970ern

Bildlegende: Jackson 5 in den 1970ern Brüder Michael (unten rechts), Marlon sowie oben rechts Tito, Jackie und Jermaine. Keystone

Ein Entertainer der besonderen Art

Michael Jackson war das Herz der Boyband, der Superstar. Heute stehen sie zu viert auf der Bühne, wobei Marlon anfügt (58): «Sein Geist ist immer mit uns. Egal wo wir sind.»

Auf ihren Bruder reduziert zu werden, stört die verbliebenen Jacksons überhaupt nicht. Marlon sagt: «Er ist mein Bruder, er ist immer bei uns. Er war der beste Entertainer der Welt.»

Jackson: Der Name verpflichtet

Dass der Name auch ohne oder eben gerade wegen Michael Jackson für ganz grosse Musik steht, ist den Brüdern bewusst. Jackie Jackson (64) sagt: «Ich singe, seit ich acht Jahre alt bin. Ich danke all den Menschen, die unsere Musik lieben. Wir haben das Ziel, unserem Publikum mit unserer Musik Harmonie und Frieden zu bringen.»

Sendungsbeitrag zu diesem Artikel

  • Gebrüder Jackson singen für ihren Michael

    Aus glanz und gloria vom 5.2.2016

    Vor über sechs Jahren ist Michael Jackson gestorben. Noch heute gilt der «King of Pop» als einer der erfolgreichsten Stars des Musikbusiness. Eine besondere Ehre wird ihm bei «Art on Ice» zuteil. Seine Brüder, mit Michael damals als «Jackson 5» berühmt geworden, treten dank der Eisshow zum ersten Mal in der Schweiz auf und gedenken dabei auch ihrem grossen, kleinen Bruder.