Bayerischer Empfang für Willem-Alexander und Máxima

Das niederländische Königspaar geniesst München bei Kunst, Weisswurst und Brezen.

Einmal mehr beweisen Königin Máxima (44) und Ehemann König Willem-Alexander (48), dass sie zu der entspannten Sorte der Royals gehören. Während ihres Besuchs in München nimmt sich das Königspaar viel Zeit für seine deutschen Fans. Selfies, Händeschütteln, Lächeln, Winken – die beiden beherrschen den volksnahen Auftritt perfekt.

Bei kaiserlichem Wetter strahlt die gebürtige Argentinierin Máxima mit der Sonne um die Wette und absolviert dabei zusammen mit ihrem Mann einen ambitionierten Stundenplan. Unter anderem sind ein Besuch in der Alten Pinakothek, Termine im Münchner Stadtschloss, der Münchner Residenz, und die Eröffnung eines Essensstands am Viktualienmarkt Teil des Programms.