Bescheiden in der 2. Reihe: Sofia Hellqvists royale Gala-Premiere

Premiere auf internationalem Parkett: Mit dem offiziellen Hochzeitstermin als Türöffner darf Sofia Hellqvist ihren Verlobten Prinz Carl Philip an die Nobelpreis-Gala in Stockholm begleiten.

Video «Nobelzeremonie in Stockholm (unkom. Video)» abspielen

Nobelzeremonie in Stockholm (unkom. Video)

0:18 min, vom 11.12.2014

Kronprinzessin Victoria

Bildlegende: Traum in rot Kronprinzessin Victoria fällt auf. Reuters

Das Bikini-Model an der prestigeträchtigen Nobelpreis-Gala: An der Seite von Prinz Carl Philip ist Sofia Hellqvist weit gekommen. Ihren ersten grossen Gala-Auftritt meisterte sie weitgehend mit Bravour – wobei: In der zweiten Reihe hatte sie gar nicht die Möglichkeit, gross negativ aufzufallen oder jemandem die Show zu stehlen. Ausserdem zog Kronprinzessin Victoria in einer traumhaften Robe in strahlendem rot alle Augen auf sich.

Sofia Hellqvist im Silvester-Fummel

In Sachen Umgangsformen hat sich also die «Prinzessinenschule», die Sofia Hellqvist gemäss schwedischen Medien bereits durchlaufen hatte, bewährt gemacht. Beim Styling hätte sie sich aber durchaus noch Tipps bei ihren Schwägerinnen in spe holen dürfen. Sofia Hellqvists Gala-Garderobe, vom Palast als «Kleid aus Seidenduchesse und Tüll mit Details aus handgeschnittener und handgestickter Paillettenspitze in Nuancen von Fuchsia und Aubergine» beschrieben, sah ein wenig zu sehr nach Silvester-Fummel aus.

Die Hochzeit von Carl Philip und seiner Sofia findet am 13. Juni 2015 statt – bis dahin hat die 29-Jährige ja noch etwas Zeit, an ihrem Styling zu arbeiten.