Carl Philip und Sofia: Der royale Hochzeits-Countdown läuft

Gepoltert haben sie schon – der Prinz mit seinen Freunden auf einer griechischen Insel, seine Braut ausserhalb von Stockholm. Nun konzentrieren sich Carl Philip und Sofia Hellqvist auf ihre Hochzeit. In der schwedischen Presse werden derweil immer mehr Details bekannt.

Sofia Hellqvist und Prinz Carl Philip

Bildlegende: Bald verheiratet Sofia Hellqvist und Prinz Carl Philip zählen die Stunden bis zur Traumhochzeit. Reuters

Die Tradition
So berichtete die Zeitung «Aftonbladet» kürzlich, das Brautpaar werde ganz auf Trauzeugen verzichten. Es wird vermutet, dass Carl Philip und Sofia so die Hochzeit moderner gestalten wollen.

Ausserdem ist nun bekannt, wie Sofia Hellqvist in die Kirche einlaufen wird. Die 30-Jährige wird wie schon Victoria und Madeleine einen Teil des Kirchenganges am Arm ihres Vaters Erik Hellqvist abschreiten – dabei geht das Brautpaar in Schweden den Weg zum Altar üblicherweise gemeinsam.

Die Vorfreude
Sofia Hellqvist kann es kaum abwarten, Prinzessin zu werden. In einem Interview mit dem Sender «TV4», sagte sie: «Ich werde eine aktive Rolle im Königshaus einnehmen. Dass ich Schweden repräsentiere, finde ich in vielerlei Hinsicht ganz schön heftig, aber ich bin stolz darauf.»

Die Liebesferien
Noch ausstehend ist die Destination der Flitterwochen: Victoria und Daniel flitterten auf Tahiti, Madeleine und Chris O'Neill auf den Seychellen. Es kann also davon ausgegangen werden, dass auch Carl Philip und seine Braut an einen ähnlich exklusiven Ort hinfliegen.

SRF berichtet am Samstag, 13. Juni 2015, ab 15.50 Uhr live auf SRF info von der Hochzeit. Am Sonntag, 14. Juni 2015, schaut «G&G Weekend Spezial» auf die Höhepunkte der grossen Feier zurück.

Sendungsbeitrag zu diesem Artikel

  • Papa macht es vor: Wie sein Sohn heiratete Carl Gustaf bürgerlich

    Aus glanz und gloria vom 9.6.2015

    Noch bevor er König wurde, verliebte sich Carl Gustaf in die Messe-Hostesse Silvia Sommerlath. Ein Jahr lang hielt er seine Liebe zur Bürgerlichen geheim – sonst hätte er auf die Krone verzichten müssen.