Der Spielplatz weckt das Harryli in Harry

Er schaukelt, zieht sich an den Ohren, wagt sich über Hängebrücken: Prinz Harry geht zwar auf die 30 zu – das Kind in ihm ist aber kein bisschen älter geworden.

Prinz Harry hat im Londoner Olympia-Park seine Fähigkeiten als Onkel ausgebaut. Mit Schulkindern aus dem Olympia-Stadtteil Stratford tollte der jüngere Bruder von Prinz William (31) am Freitag auf dem neugebauten Abenteuerspielplatz herum.

Auf die Frage, ob bald auch sein Neffe Prinz George in den nach Harrys Grossmutter Queen Elizabeth benannten Olympia-Park kommen werde, antwortete der Royal: «Ich bin sicher, er wird bald seine Chance bekommen.»

Cressida Bonas und Prinzessin Eugenie.

Bildlegende: Hochzeit üben? Cressida Bonas durfte letzten Sommer schon Royal-Luft schnuppern. Sie und Prinzessin Eugenie waren Gäste einer Hochzeit. WENN

Harry wirkte ausgelassen – wohl auch deshalb, weil er bald um die Hand seiner Freundin Cressida Bonas anhalten darf? Ein Insider erzählte laut der britischen Zeitung «Daily Mail», dass ihre Familie bereits den Familienrat einberufen habe, um über die mögliche Verlobung zu diskutieren. «Der Antrag dürfte früher kommen als erwartet», so die Quelle. Harry und Cressida würden heiraten, es sei nur eine Frage der Zeit. Die beiden sind seit 2012 ein Paar.