Die Queen lächelt sich durch Deutschland

Bankett, Bootsfahrt, Besprechungen: Der Tagesplan der Queen ist prall gefüllt. Die Monarchin freut sich ob der deutschen Gastfreundschaft und lächelt sich von Termin zu Termin.

Die Queen erobert Berlin – mit ihrer strahlenden Laune. Es ist ein geschichtsträchtiger Besuch. Das zeigte schon die Garderobe der Königin beim Empfang im Schloss Bellevue. Wie bei ihrem Thronjubiläum 2012 kleidete sie sich mit einem weissen Hut und Mantel von Hofschneiderin Angela Kelly.

Ein Pferdebild für die Pferdenärrin

Bundespräsident Joachim Gauck begrüsste die Monarchin (89) und ihren Mann Prinz Philip (94) am Mittwoch in Berlin. Er überreichte der Königin eine ungewöhnliche Kindheitserinnerung als Gastgeschenk: das Gemälde «Pferd in Royalblau». Das Bild zeigt Elizabeth im Alter von etwa neun Jahren auf einem Pony. Die Künstlerin Nicole Leidenfrost malte das Werk nach der Vorlage einer privaten Kindheitsfotografie der Königin. Das Lächeln der Pferdenärrin zeigte: Das Geschenk ist nach ihrem Gusto.

Im Anschluss fand eine Bootsfahrt auf der Spree statt. Im Schiff «Ajax», das wie die Queen Jahrgang 1926 hat, fuhren die royalen Gäste über den Fluss – begrüsst von vielen Schaulustigen am Ufer.

Angela Merkel trifft auf die Queen

Höhepunkt des Tages: Das Treffen der Queen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel. Bei dem Gespräch unter vier Augen am Mittwochmittag dürfte es auch um das geplante britische Referendum über den Verbleib des Landes in der Europäischen Union gehen. Trotz ernsthafter Themen: Die beiden mächtigen Frauen schienen sich bestens zu verstehen.

Auch abends dürfte der Königin die gute Laune nicht vergehen: Es wird ein festliches Bankett zu ihren Ehren abgehalten. Am Donnerstag fliegt Elizabeth II. mit Joachim Gauck nach Frankfurt/Main.

Sendungsbeitrag zu diesem Artikel

  • Königin trifft Kanzlerin: Elizabeth II. beehrt Deutschland

    Aus glanz und gloria vom 24.6.2015

    Wenn Sie gerade in Berlin weilen, kramen Sie Ihre besten Manieren hervor. Es könnte sein, dass Sie der Königin von England über den Weg laufen! Queen Elizabeth II. ist auf Staatsbesuch in Deutschland, lässt sich von Angela Merkel das Kanzleramt zeigen, besichtigt die Technische Universität und nimmt an einem Staatsbankett teil.