«Downton Abbey»-Star von Queen ausgezeichnet

Eine weitere Ehre für die bald 80-jährige Dame Maggie Smith. Nachdem die Schauspielerin bereits 1990 von der Queen in den Ritterstand erhoben wurde, kommt eine weitere Auszeichnung in ihre Sammlung.

Maggie Smith

Bildlegende: Adel verpflichtet Die Queen ehrt die «Downton Abbey»-Schauspielerin Maggie Smith mit dem Orden Companion of Honour. Keystone

Maggie Smith bekommt Orden von der Queen.

Bildlegende: Maggie Smith wird geehrt Die Queen verleiht der Schauspielerin ihren Orden. Keystone

Die Queen ehrt am Freitag die Schauspielerin Maggie Smith mit dem britischen Orden «Companions of Honour» im Schloss Windsor. In «Downton Abbey» spielt die Aktrice eine Gräfin, im richtigen Leben ist sie im Ritterstand.

Maggie Smith ist zweifache Oscar-Gewinnerin

Die Ordensmitglieder bekommen keinen Titel, dürfen jedoch die Abkürzung «CH» (Companions of Honour) ihrem Namen anfügen.

Nur 46 Mitglieder zählen nebst der Queen zu dem 1917 gegründeten Orden. Er würdigt Verdienste von nationaler Bedeutung. Ihm gehören etwa Physiker Stephen Hawking, Schauspielerin Judi Dench, Schauspieler Ian McKellen und Maler David Hockney an.