Ex-Königin Beatrix im Krankenhaus

Prinzessin Beatrix der Niederlande musste am Sonntag, 22. September, wegen eines Jochbeinbruchs ins Krankenhaus eingeliefert und operiert werden.

Video «Prinzessin Beatrix im Spital» abspielen

Prinzessin Beatrix im Spital

0:34 min, aus Glanz & Gloria vom 23.9.2013

Nach offizieller Bestätigung des Hofes in Den Haag sei die 75-Jährige «im Familienkreis unglücklich gefallen» und muss nach der Operation nun einige Tage im Krankenhaus bleiben.

Auch Juan Carlos muss ins Spital

Beatrix hatte am 30. April nach 33 Jahren Regentschaft den Thron an ihren Sohn Willem-Alexander übergeben. Mit ihrer Operation ist die ehemalige Königin der Niederlande derzeit nicht das einzige Mitglied des europäischen Adels, das wegen gesundheitlicher Probleme behandelt werden muss: Auch Spaniens König Juan Carlos steht am Dienstag eine Operation bevor: Der 75-Jährige wird zum zweiten Mal an der Hüfte operiert.