Kate kanns nicht lassen: Volles Programm bis Ende März

Im April kommt Herzogin Catherines zweites Baby zur Welt. Doch von Erholung will die Hochschwangere nichts wissen.

Video «Herzogin Catherine besucht eine Kindertagesstätte (unkomm.)» abspielen

Herzogin Catherine besucht eine Kindertagesstätte (unkomm.)

0:45 min, vom 19.3.2015

«Der Geburtstermin ist zwischen Mitte und Ende April», verriet die Herzogin am Mittwoch im Rahmen eines Besuchs einer Kindertagesstätte gemäss «Daily Mail».

Die baldige Niederkunft hält die 33-Jährige indes nicht davon ab, einen offiziellen Termin nach dem anderen wahrzunehmen. Und das, wie das Königshaus am Donnerstag bekannt gab, noch bis mindestens Ende März.

Gemeinsam mit ihrem Mann Prinz William wird die Herzogin am 27. März gleich auf drei Hochzeiten tanzen. Hoffentlich übernimmt sich die werdende Mama nicht.