Kate und William: Es wird ein April-Baby

Seit Wochen hat man die schwangere Catherine nicht mehr in der Öffentlichkeit gesehen. Jetzt gibt's Neuigkeiten von ihr und ihrem noch ungeborenen Kind.

Herzogin Catherine und Prinz William winken von einem Balkon

Bildlegende: Werden im Frühling zum zweiten Mal Eltern Herzogin Catherine und Prinz William. Reuters

Das zweite Kind von Herzogin Catherine und Prinz William wird voraussichtlich im April zur Welt kommen. Dies teilte der Kensington-Palast am Montag mit. Ausserdem wird die 32-Jährige am Dienstag erstmals seit über zwei Monaten wieder in der Öffentlichkeit auftreten.

Zusammen mit William wird Catherine demnach die Queen bei einem Empfang für Singapurs Präsidentenpaar vertreten. Zudem werde sie an einer Preisverleihung für das beste Tierfoto des Jahres im Londoner Naturkundemuseum teilnehmen.

Video «Herzogin Kate wieder schwanger» abspielen

Herzogin Kate wieder schwanger

0:56 min, aus Glanz & Gloria vom 8.9.2014

Kate geht es langsam besser

Die 32-Jährige und William hatten Anfang September bekannt gegeben, dass sie zum zweiten Mal Nachwuchs erwarten. Wie schon beim ersten Mal leidet sie an einer extremen Form der Schwangerschaftsübelkeit und musste deshalb bislang alle öffentlichen Termine absagen.

Nach Angaben des Palasts wird Kate nach wie vor immer wieder von heftiger Übelkeit geplagt. Doch verbessere sich ihr Zustand zunehmend. William und Kate haben bereits einen kleinen Sohn. Prinz George kam am 22. Juli 2013 zur Welt.