Zum Inhalt springen

Royal Madeleine und Chris verkaufen ihr Luxus-Ferienhaus

Eine schicke Bleibe in Palm Beach in Florida wird verkauft. Dabei handelt es sich scheinbar aber nicht um irgendein Schmuckstück, sondern um das von Madeleine von Schweden und ihrem Gatten Chris O'Neill.

Prinzessin Madeleine, Prinzessin Leonore, Chris O'Neill und Prinz Nicholas posieren für die Fotografen.
Legende: Prinzessin Madeleine, Chris O'Neill und ihre zwei Kinder werden bald kein Feriendomizil mehr in Florida haben. kungahuset.se

Vor sieben Jahren soll sich Chris O'Neill (41) das Appartement für umgerechnet zwei Millionen Franken gekauft haben. Nun bietet eine Immobilienfirma das Luxus-Wohnung für fast fünf Millionen Franken zum Verkauf an, wie das schwedische Online-Magazin «aftonbladet.se» wissen will.

Die Wohnung in der Bahama Lane ist ein wahres Schmuckstück, wie die Fotos zeigen. 362 Quadratmeter misst die Unterkunftt auf zwei Etagen. Die hohe Wertsteigerung seit 2008 sei ausserdem damit zu erklären, dass Madeleine von Schweden (33) und ihr Ehemann eine Menge Geld in Renovationen gesteckt haben. So hätten sie erst kürzlich ein Kinderzimmer für Leonore (1) und Nicolas (4 Monate) eingerichtet.

Ferien in Schweden statt Florida?

Doch nun «it's time to say goodbye»: Die junge Familie, die seit Kurzem in London wohnt, verabschiedet sich von Florida. Dies könnte die Schweden freuen. Bedeutet dies, dass die schöne Prinzessin und ihre Familie bald häufiger in Schweden Ferien machen?